Jahresmotto 2021 Beiträge aus der Predigt

Jahresmotto 2021 Beiträge aus der Predigt

In den Silverster-/ Neujahrsgottesdiensten war das Jahresmotto Thema der Predigt. Drei Personen haben dazu aus ihrer beruflichen und persönlichen Situation einen Beitrag geleistet. Dr. Thomas Winter – Arzt Schaut hin! Für mich als Hausarzt ist genaues Hinschauen...
Die Tage dazwischen und Silvester/Neujahr

Die Tage dazwischen und Silvester/Neujahr

Besuch der Krippe und Friedenslicht aus Bethlehem Für den Krippenbesuch und die Abholung des Friedenslichtes, für Gebet und Stille möchten wir die Kirche in den Weihnachtstagen gerne möglichst offen lassen, und zwar an Sonn- und Feiertagen von 7.30 Uhr bis 17 Uhr, an...
Heiligabend – „Kirche“ zu Hause

Heiligabend – „Kirche“ zu Hause

Heiligabend ohne „Kirche“? – Das muss nicht sein. Sie können sich die Live-Mitschnitte der Eucharistiefeiern an Heiligabend um 17 Uhr und um 22 Uhr auf unserem Youtube-Kanal ansehen (auch zeitversetzt) und auf dem Weg „dabei“ sein. Hier geht’s zum Youtube-Kanal...
Adveniat 2020

Adveniat 2020

Den Blick weiten und über den eigenen Tellerrand schauen, nachdenklich werden und bereit, abzugeben, zu teilen mit denen, die wirkliche Not leiden. Jedes Jahr ruft Adveniat zu einer Spendenaktion zu Weihnachten auf. In der diesjährigen Kampagne wird der Blick...
Weihnachtsgruß von Bischof Felix Genn

Weihnachtsgruß von Bischof Felix Genn

In seinem Weihnachtsgruß greift Bischof Felix Genn ein Zitat von Udo Lindenberg auf: „Wenn die Welt düster ist, dann müssen wir sie eben hell machen.“ Und er lädt mit Lindenbergs Worten dazu ein, den „alten Kumpel Hoffnung in den Arm zu nehmen“. Er selbst formuliert...